Auftraggeber: Stadtumbaubüro Gelsenkirchen

Gestaltungskonzept, Logodesign, Grafikdesign

Für das Stadtumbaubüro Gelsenkirchen entwickelten wir ein Gestaltungskonzept zur temporären Bespielung der Schaufenster von leerstehenden Ladenlokalen. Das Projekt „einLaden” möchte so gleichzeitig gegen die Tristess der Leerstände wirken und auf die Läden als potentiell vermietbare Flächen aufmerksam machen. Dazu verbanden wir ein charakteristisches, grafisches Pattern mit Fotos von bekannten Orten in Gelsenkirchen und schufen so Hingucker, die das Straßenbild aufwerten und eine offensichtliche Zuordnung zum Projekt schaffen.

Logo Projekt "einLaden"
Pattern Projekt "einLaden"
Logo mit Verweis Projekt "einLaden"
Fenstergestaltung Projekt "einLaden"